• Podestplatz in Weinfelden!

    8. Oktober 2019
  • Simone Bellati (Elite -90kg) kämpfte am Samstag dem 7. September, am Ranking 1000 Turnier in Weinfelden. 1000er Turniere geben die meisten Punkte für die Qualifikation zur Schweizermeisterschaft. Bellati legte einen Start nach Mass hin und warf seinen Gegner aus der Westschweiz nach gut einer Minute mittels Uchi mata (Innerer Schenkelwurf) wuchtig auf den Rücken. Dafür gab es die Höchstwertung Ippon. Nach einem Sieg und einer Niederlage stand der Reichenburger im kleinen Finale. Wieder kämpfte Bellati gegen einen zähen Westschweizer und geriet gleich zu Beginn in Rückstand. Davon liess sich der Athlet vom Budo Club March aber nicht beeindrucken und glich kurz darauf mit Uchi mata aus. Bellati wollte es sich nun nicht mehr nehmen lassen und brachte seinen Gegner zu Boden, dort packte er ihn in einen Festhalter. Der Gegner machte keinen Wank mehr und musste aufgeben. Der so wichtige Sieg und die damit verbundene Qualifikation zur Schweizermeisterschaft war damit Tatsache.

    Simone Bellati durfte sich verdient die Bronzemedaille umhängen lassen.